Vorfreude im Advent

Unser täglicher Gewinn

Symbolbild

Foto: Symbolbild

Offene Türen im HSKD

Heinrich-Schütz-Konservatorium Dresden lädt zum Tag der offenen Tür ein

Veröffentlicht am Donnerstag, 31. Mai 2018

Am kommenden Samstag können sich große und kleine Nachwuchskünstler auf unterschiedlichen Instrumenten ausprobieren. Das Heinrich-Schütz-Konservatorium Dresden (HSKD) lädt zum »Tag der offenen Tür« ein.

Neustadt. Das Heinrich-Schütz-Konser­va­torium Dresden, Glacis­straße 30/32, lädt am Samstag, 2. Juni 2018, zum Tag der offenen Tür ein. Große und kleine Nachwuchs­künstler können sich von 10 bis 13 Uhr auf unter­schied­lichen Instru­menten auspro­bieren. Kompe­tente Pädagogen des HSKD stehen mit Rat und Tat zur Seite.

Die Räumlich­keiten in der großen Außen­stelle im Kraftwerk Mitte werden ebenfalls wieder geöffnet.

Von 12 bis 13 Uhr spielt das Dresdner Jugend­sin­fo­nie­or­chester des HSKD mit der Jazzo­cation-Bigband des St. Benno-Gymna­siums (Schlecht­wet­ter­va­riante: Außen­stelle »Loge«, Bautzner Straße 19) das Abschluss­konzert.

Der Eintritt ist frei.

StZ/Christine Pohl

Stichworte
Startseite »

Anzeige

ad_werbeagentur
Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag