Artikel aus

März 2020

Stadtbezirksamtsleiter Jörg Lämmerhirt (l.) und mehrere Stadtbezirksbeiräte standen bei den „Prohliser Gesprächen“ Anfang März Rede und Antwort. Foto: Trache

Mit Stadtbezirksbeiräten im Gespräch

19. März 2020 | Anfang März trafen sich Prohliser Stadtbezirksbeiräte mit Anwohnern. Dabei informierten sie über ihre Arbeit und standen den Gästen Rede und Antwort.

Scheckübergabe am Förderzentrum „Albert Schweitzer“. Mit dabei waren Kultusminister Christian Piwarz, Ralf Rangnick, Marian Ziburske und Schulleiter Jörg Jacobi (v. l.) Foto: Trache

Ralf Rangnick Stiftung unterstützt Schüler

19. März 2020 | Für die nächsten drei Jahre erhält das Förderzentrum »Albert Schweitzer« je 10.000 Euro als Unterstützung für ihre sportlichen und kulturellen Projekte.

Robert Lewetzky, Koordinator das Projekts „Zu Hause in Prohlis“, beim Aufhängen der Bilder mit Christl Buro. Foto: Trache

Bildhaft Schönes auf Papier

Ausstellung von Hobbykünstlerin Christl Buro

19. März 2020 | Im KIEZ im Prohliszentrum präsentiert Christl Buro bis Mitte April ihre Bilder.

Geschäftsführer Robert Heinrich vor dem fast fertig gestellten Kinderbauernhaus. Foto: Trache

Treffpunkt Kinderbauernhaus

19. März 2020 | Lange hat es gedauert, aber jetzt ist das Kinderbauernhaus in Nickern soweit saniert, dass es bald von Kindern und Jugendlichen genutzt werden kann. Im Frühsommer ist ein Tag der offenen Tür geplant.

Andreas Ermer mit Katrin Baumgart (l.) und Elisabeth Drechsel im Rollenspielraum. Foto: Trache

Kreativ-Angebote im »Mosaik«

19. März 2020 | Über die Winterferien ist der Kinder- und Familientreff renoviert und umgestaltet worden. Dadurch stehen vielfältige Themenräume zur Verfügung.

Endlich wird es Frühling – wie gut, wenn dann draußen ein schöner Spielplatz lockt. Die beiden Mädchen Pauline (l.) und Emma aus der Krippe „Leubener Kleine Welle“ drehen mit ihren Laufrädern auf der Rollerbahn eine Runde nach der anderen.Foto: Trache

Toben auf dem neuen Außengelände

19. März 2020 | Der Frühling lockt Kleine und Große ins Freie. In der Krippe „Leubener Kleine Welle“ steht den Mädchen und Jungen dafür ein schön gestalteter Spielplatz zur Verfügung.

Frankreichs Botschafterin Madame Anne-Marie Descôtes (l.) überreichte Brigitte Schubert-Oustry die große Verdienstmedaille Frankreichs im Auftrag des französischen Staatspräsidenten Emmanuel Macron. Die Auszeichnung erhebt sie in den Ritterstand. Foto: Pohl

Ein Herz für Frankreich

Ehrung für Brigitte Schubert-Oustry mit französischer Verdienstmedaille

19. März 2020 | Die Dresdnerin Autorin Brigitte Schubert-Oustry will mit ihrem Engagement Brücken bauen zwischen Deutschland und Frankreich. Dafür erhielt sie eine hohe Auszeichnung.

Konzept für Altelbarm

19. März 2020 | Wie muss der Altelbarm angepasst werden, damit im Hochwasserfall hier das Wasser ordentlich abfließen kann? Antworten darauf gibt das neue Konzept der Stadtverwaltung.

„Kino im Dach“ schließt

19. März 2020 | Über 20 Jahre bereicherte das kleine Lichtspieltheater im Medienkulturzentrum Pentacon die Dresdner Kinolandschaft. Nun steht ein Wechsel bevor.

Im Jahr der Industriekultur erinnert das Stadtmuseum mit einer Ausstellung an die einstige Tabakfabrik Yenidze. Foto: Pohl

Porträts, Bilder, Jubiläen

Höhepunkte in den städtischen Museen in diesem Jahr

19. März 2020 | 150 Jahre Philharmonie, 30 Jahre Bestehen des Künstlerbundes, Jahr der Industriekultur – die Dresdner Museen reagieren mit Sonderausstellungen auf besondere Ereignisse.

Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag