Vorfreude im Advent

Unser täglicher Gewinn

Symbolbild

Foto: Symbolbild

Gemeinnützige Projekte

Veröffentlicht am Freitag, 16. März 2018

Aus dem Sozialraumbudget stehen jedem Ortsamt 2.000 Euro für Projekte zur Verfügung, die vorrangig älteren Menschen zugutekommen.

20.000 Euro stellt das Sozialamt in diesem Jahr für Quartiers­arbeit zugunsten älterer Einwoh­ne­rinnen und Einwohner bereit. Für Prohlis und alle anderen Orts­amtsbereiche und Ortschaften gibt es jeweils 2.000 Euro. Vereine und Initia­tiven können das Geld für Projekte in der Senio­ren­arbeit, der Alten­hilfe und der Pflege einsetzen. Damit sollen z. B. Nachbar­schafts­netz­werke oder Selbst­hil­fe­gruppen unter­stützt werden. Die Mittel können für Veran­stal­tungen, Ausstat­tungen oder Öffent­lich­keits­arbeit genutzt werden.

Antrags­be­rechtigt sind Spitzen­ver­bände der freien Wohlfahrts­pflege ebenso wie Kirchen, gemein­nützige freie Träger oder engagierte Gruppen, die Aufgaben erfüllen, die im Interesse der Landes­haupt­stadt liegen. Anträge können bis 30. April 2018 gestellt werden.

Christine Pohl

Stichworte
Startseite »

Kontakt & weitere Infos

www.dresden.de/senioren

Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag