Vorfreude im Advent

Unser täglicher Gewinn

prinzenkeller

Foto: M. Schmidt

Zehn Jahre Mehrgenerationenhaus im riesa efau

Veröffentlicht am Donnerstag, 17. Mai 2018

Am 8. Juni 2018 feiert das generationenübergreifende Projekt Mehrgenerationenhaus im riesa efau sein 10. Jubiläum. Dabei werden auch die vielseitigen Kursangebote vorgestellt.

Fried­rich­stadt. Am 8. Juni 2018 feiert das Mehrge­ne­ra­tio­nenhaus Fried­rich­stadt von 15 bis 19 Uhr seinen 10. Geburtstag. Zum Fest im Hof des Kultur Forums, Wachs­bleich­straße 4a, gibt es viele kreative Schnupper­angebote für alle Genera­tionen (z. B. Kunst­werk­statt, Trickfilm, Buchbinden, Tandemmalen). Deswei­teren wird das Salon­theater Dresden das Stück »Drei Hasel­nüsse für Aschen­brödel« aufführen. Ab 17.30 Uhr sorgt dann die Band Krambambuli für einen musika­li­schen Höhepunkt. Für das leibliche Wohl sorgt ein inter­kul­tu­relles Café, es wird gemeinsam gekocht und gegessen. Alle Inter­es­sierten sind herzlich einge­laden, der Eintritt ist frei. Das ausführ­liche Programm zum Fest ist auf www.riesa-efau.de veröf­fent­licht.

Seit 2008 bietet das Mehrge­ne­ra­tio­nenhaus eine Plattform für Menschen aus verschie­denen Genera­tionen und Raum für Begegnung, Austausch und freiwil­liges Engagement. Die unter­schied­lichen Angebote werden jährlich von circa 21.000 Kindern und Erwach­senen besucht.

Steffen Dietrich

Stichworte
Startseite »

Anzeige

ad_werbeagentur
Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag