Zum Thema

Münchner Platz

Verkehr an der Nöthnitzer Straße

Umfrage des CDU-Ortsverbandes Dresdner Süden

2. Februar 2021 | Der CDU-Ortsverband Dresdner Süden kann sich über eine erfreulich hohe Anwohnerbeteiligung bei einer Bürgerumfrage zur Verkehrssituation an der Nöthnitzer Straße freuen. Hier lesen Sie einige Ergebnisse der Umfrage.

DER sPIELPLATZ AUF dem Münchner Platz kann sich sehen lassen. Foto: Steffen Dietrich

Die Elefantenwippe ist zurück

Neuer Spielplatz am Münchner Platz steht vor Eröffnung

27. Mai 2020 | Am Münchner Platz steht der fertig gestellte neue Spielplatz kurz vor seiner Eröffnung. Die Stadt investierte rund 100.000 Euro in die jetzt deutlich erhöhte Aufenthaltsqualität für Familien.

Derzeit ist der Spielplatz am Münchner Platz eine Baustelle. Foto: Steffen Dietrich

Mehr Platz zum Spielen für Kinder

Am Münchner Platz wird der Spielplatz für rund 100.000 Euro ausgebaut

26. Februar 2020 | Der Spielplatz am Münchner Platz wird bis Ende Mai diesen Jahres ausgebaut. Dafür stehen rund 100.000 Euro bereit. Es entsteht unter anderem eine Kletterlandschaft.

Ortsamtsleiterin Irina Brauner. Foto: Ulrich Brauner

Grußwort der Stadtbezirksamtsleiterin – Jahresrückblick 2019

25. Januar 2020 | Die Stadtbezirksamtsleiterin für Plauen/Cotta Irina Brauner gibt einen Jahresrückblick und einen ersten Ausblick auf das neue Jahr.

Gedenken an Opfer des Nationalsozialismus

23. Januar 2020 | Die diesjährige offizielle Gedenkfeier der Landeshauptstadt Dresden für die Opfer des Nationalsozialismus findet in diesem Jahr in der Gedenkstätte am Münchner Platz statt.

Künstlerin Sabine Eichler. Foto: Ralf Richter

Sonntag geht’s in die Bibliothek am Münchner Platz…

11. Dezember 2019 | Die neue eröffnete Stadtteilbibliothek am Münchner Platz hat sieben Tag die Woche geöffnet. Die Plauener Zeitung traf die Künstlerin Sabine Eichler, die die Inneneinrichtung entworfen hat.

Beliebt und geschätzt bis jetzt am Nürnberger Ei. Die Skulptur das »Lesende Mädchen« wurde modelliert nach der ältesten Tochter des Bildenden Künstlers Heinz Mamat, die eine leidenschaftliche junge Leserin war. Foto: R. Richter

Beliebte Skulptur »Lesendes Mädchen« wird 61

Geschichte eines Wahrzeichens

17. Juni 2019 | Das »Lesende Mädchen« ist ein markantes Kunstwerk in der Südvorstadt. Es hat eine bewegte Geschichte. Zweimal wurde es bereits zerstört und wieder repariert aufgestellt.

Bibliotheksleiterin Katrin Doll (Mitte) sowie ihre Mitarbeiterinnen Andrea Mockert (links) und Carolin Schneider hoffen, dass die Skulptur „Lesendes Mädchen“ von Heinz Mamat vom Nürnberger Ei zum Münchner Platz mit umzieht. Foto: Ralf Richter

Stadtteilbibliothek zieht um

20. März 2019 | Die Stadttteilbibliothek Südvorstadt zieht an den Münchner Platz. Noch ungeklärt ist, ob die Statue »Das lesende Mädchen« auch an den neuen Standort wechselt.

Gedenkveranstaltung

23. Januar 2019 | In der Gedenkstätte am Münchner Platz findet am Sonntag, 27. Januar 2019 die offizielle Gedenkfeier der Landeshauptstadt Dresden am Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus statt.

Anzeige

Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag