Vorfreude im Advent

Unser täglicher Gewinn

medlz

Foto: PR

  • Anzeige

Weihnachtsmann auf der Zschachwitzer Wintermeile

Veröffentlicht am Mittwoch, 5. Dezember 2018

Am Samstag, 8. Dezember 2018, wird Kleinzschachwitz wieder zur »Dorfmeile« – Musik, Puppentheater, Mitmachaktionen für Klein und Groß sorgen für gute Unterhaltung.

Keine Zschachwitzer Wintermeile ohne den singenden Fürsten Putjatin und den Weihnachtsmann. Foto: PR

Keine Zschachwitzer Wintermeile ohne den singenden Fürsten Putjatin und den Weihnachtsmann.

Foto: 

Weihnacht­liche Weisen, Posau­nen­klänge, Puppen­theater, kreatives Basteln, Mitmach­ak­tionen und dazu Stollen, Glühwein, Bratwurst und vieles mehr erwartet die Besucher auf der tradi­tio­nellen Winter­meile in Kleinz­schachwitz. Am Samstag, 8. Dezember 2018, trifft sich Jung und Alt wieder, um die Adventszeit einzu­läuten. 10.15 Uhr wird der Riesen­stollen angeschnitten, assis­tiert von Fürst Putjatin, dem Weihnachtsmann und Herrn Zopp. Die Einnahmen fließen in das neue Spenden­thema des Vereins Zschach­witzer Dorfmeile. Dieses Mal geht es um eine Gedenk­tafel, die an das Wohnhaus von Fürst Putjatin erinnern soll.

Höhepunkt des Straßen­festes ist der abend­liche Festumzug mit dem Radeberger Spiel­mannszug und das anschlie­ßende Feuerwerk.

Samstag, 8. Dezember 2018:
Ausgewählte Veranstaltungen

  • 10.15 Uhr Stollen-Anschnitt
  • 10.30–20 Uhr Musik, Unter­haltung und Programm­in­for­ma­tionen auf dem Festplatz
  • 11 Uhr Histo­ri­scher Fried­hofs­rundgang mit Eva Ursula Petereit
  • 11 Uhr Ausstellung »Norddeutsche Landschaften – Pastelle und Fotografien«, Gasthaus Altkleinz­schachwitz No 1
  • 12 Uhr Posau­nenchor auf dem Festplatz
  • 13 Uhr Unter­haltung mit Kalle Fink, Bühne Festplatz
  • 14 Uhr »Saiten­weisen«, Live-Musik auf der Bühne Festplatz
  • 14 Uhr Eröffnung der Tombola
  • 14–16 Uhr Geschen­ke­engel Bea ist zu Gast bei Radio Hanel
  • 14.30 Uhr Duo Saiten­weisen, Annett Heine und Ulrich Hawelka unter­halten mit einem Programm zur Weihnachtszeit, Festplatz
  • 15–15.45 Uhr Falkner-Show im Outdo­or­laden im ehema­ligen Geträn­ke­gutshof Scholz
  • 15.30 Uhr Chor des ökolo­gi­schen Kinder­hauses, Festplatz
  • 16.30 Uhr Leben und Wirken des Schmet­ter­lings­kundlers Dr. Otto Studinger, Vortrag im Putja­tinhaus
  • 17.30 Uhr Der Weihnachtsmann holt die Wunsch­zettel ab, Putja­tin­straße 5
  • 18 Uhr Festumzug mit dem Radeberger Spiel­mannszug, Start auf dem Festplatz
  • 18.30 Uhr Großes Höhen­feu­erwerk, An der Aue
  • 19.30 Uhr Feuershow mit Laciel Namara, Altkleinz­schachwitz No 1
Stichworte
Startseite »

Anzeige

ad_werbeagentur
Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag